GFK hilft Ihnen folgende Fähigkeiten zu erlernen:

In Konflikten können zukünftig klar und wertschätzend auch schwierige Dinge angesprochen werden.

Gespräche mit Gewinnern und Verlierern werden zu Gesprächen ohne Verlierer (Win-Win-Lösung).

GFK stellt zwischenmenschliche Verbindungen (wieder) her.

Lernen wo Urteile, Bewertungen und Ärger ihre Wurzeln haben und damit erkennen, weshalb ein direkter Kontakt verhindert wird.

 

 

Selbstverantwortung erkennen und übernehmen.

Wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe fördert gute Zusammenarbeit und ein besseres Miteinander: "Miteinander reden anstatt übereinander".

Die Anwendung von GFK fördert die Motivation.

Stärkung der sozialen Kompetenz durch das Erlernen, wirklich hilfreiche Rückmeldungen geben zu können (Feedback).

Was kann Gewaltfreie Kommunikation?

Kommunikation erfordert mehr Vorstellungskraft, als sich viele Leute vorstellen.

 

Cyril N. Parkinson